Die neue Wohnimmobilien-<wbr> Kreditrichtlinie

Die neue Wohnimmobilien- Kreditrichtlinie

Immo-Falle, Immobilien, Kreditvergabe, Rechtsberatung, Schrottimmobilie, Schuldenfalle, Wohnimmobilienkreditrichtlinie
Die neue Wohnimmobilienkreditrichtlinie   Kreditvergabe für Wohnungsimmobilien wieder leichter gemacht? Als der deutsche Gesetzgeber die Umsetzung der europäischen Vorgaben über die Wohnungsimmobilienkreditverträge per Gesetz bekannt gab, wurde dies allenthalben als der richtige Schritt zur Verbesserung der Kreditmöglichkeiten und insbesondere auch als gelungener Eingriff in zu großzügige Kreditvergaben bezeichnet. Vor allem sollte dies den bisherigen Finanzierungsmöglichkeiten von Schrottimmobilien bzw. erheblich überteuerten Immobilien endlich ein Ende bereiten. Die bisherige Wohnungimmobilienkreditrichtlinie Schon bal aber mussten die Kreditabteilungen insbesonder bei den Volksbanken und Sparkassen feststellen, das bei buchstabengetreuer Gesetzesanwendung die strengeren Vorgaben bei der Vergabe von Krediten ganz besonder die Normalverdienr und Käufer von eigengenutzten Wohnungen und Häusern betrafen, die eigentlich vorrangig schutzwürdig waren. Die Richtlinie schreibt nämlich vor, dass ein Schuldner fähig sein muss, alle Kreditraten aus seinen laufenden Einkommen zu bezahlen. Was…
Read More